permalink

2

Pink Box September 2012

Pink Box September 2012

Soeben hat mich die Pinkbox erreicht, worüber ich mich natürlich riesig gefreut habe. Schließlich war ich mit der Box vom Juli und August sehr zufrieden, da mich die Produkte gut fand und mit so ziemlich Allem etwas anfangen konnte. So, nun will ich euch die Pink Box im September 2012 jedoch nicht länger vorenthalten. Los gehts.

Die Pink Box hatte sich dieses Mal recht schwer angefühlt und ich war gespannt was denn enthalten sein würde, aber seht selbst:

Ich war vom ersten Moment an ziemlich begeistert von den Produkten, möchte sie euch jedoch nochmal kurz etwas genauer vorstellen. Wie üblich lag auch dieses Mal an Zeitschrift bei – Brigitte Balance – kostet 3,50 Euro, wobei ich mir diese Zeitungen nie selbst kaufe, sie aber dennoch gern mal durchstöbere.

Beautycycle – Mascara für maximale Länge – Originalpreis: 13,10€ für 7g

Beautycycle von Amway bietet hochwertige Hautpflege- und Kosmetikprodukte. Inspiriert von den Elementen Air, Water, Fire und Colour hat beautycycle die ideale Lösung für jeden Hauttyp und jede Stimmung. Beautycycle Mascara für maximale Länge trennt und definiert die Wimpern mit jedem Auftragen.

 

Ich finde, Mascara kann man nie genug haben, obwohl ich diese Art Bürstenkopf eigentlich nicht so mag. Aber werde sie auf jeden Mal mal probieren. Mascara und ich, das war ja bisher immer ein kleines Problem. Bis auf die Ultra Tech Mascara von KIKO (klick) und die  Astor Big & Beautiful False Lash Look Mascara aus der Pink Box vom Juli (werde hierzu nochmal einen gesonderten Post schreiben) war ich bisher mit keiner richtig zufrieden und total überzeugt.

Achso, die beautycycle Mascara ist übrigens schwarz, denn ich hatte beim Öffnen schon das Schlimmste befürchtet und dachte, das Produkt wäre in einem Lila-Ton, ähnlich der Verpackung. 🙂

Passend dazu gaben es noch ein paar Proben (diese wurden nicht als eigenständiges Produkt gezählt! :-)) von einzelnen beautycycle-Produkten sowie eine Info-Broschüre mit einer Produktübersicht, was ich ganz gut finde:

Compeed Blasenpflaster Mixpack – Originalpreis: 5,70€ für 5 Stück

Ideal zum Kennenlernen und auf Reisen. Compeed wirkt wie eine zweite Haut und wendet die Erkenntnis moderner Wundheilung an, Die wasser-, schmutz- und bakterienabweisenden Pflaster können sofortige Schmerz- und Drucklinderung sowie schnelle Wundheilung und Schutz vor Reibung bewirken. Sie haften sicher über mehrere Tage und unterstützen somit eine schnelle Regeneration der Haut.

Auch über dieses Produkt freue ich mich, da ich gerade bei Schuhen, die ich nicht so oft anhabe, doch schnell mal Blasen bekomme. Allerdings hatte ich bisher immer günstige Produkte, die leider auch nicht so toll waren. Von daher bin ich gespannt, ob die Compeed Blasenpflaster gut sind.

Nivea – Volume Sensation Styling Mousse – Originalpreis: 2,98€ für 150ml

Die neue Nivea Volume Sensation Serie erfüllt Frauen ihren Herzenswunsch nach Volumen und Pflege, ohne das Haar zu beschweren. Das Nivea Volume Sensation Styling Mousse schenkt doppeltes Volumen und schützt vor schädlichen äußeren Einflüssen.

Dieses Produkt finde ich ebenfalls super. Ich hatte vor einiger Zeit schon mal etwas von Nivea Volumen Sensation, kann aber sein, dass es eine andere Serie war. Das war eine Schaumspülung für mehr Volumen und damit war ich schon total zufrieden. Bin schon gespannt wie dieses Produkt sein wird.

Max Factor Lipfinity Lip Tint – Originalpreis: 9,99€ für 2,5g

Kussecht und matt. Die Farbe ist kaum spürbar und bleibt auf den Lippen beim Essen, Trinken oder Küssen.

 

Das ist das einzige Produkt, mit dem ich überhaupt nichts anfangen kann, zum einen wegen der Farbe und zum anderen, weil ich diese Art Produkte einfach nicht mag. Da sind mir natürliche Lippen lieber, vielleicht mal mit einer zarten und hellen Farbe, aber dann hörts auch schon auf. Auch, wenn auf dem Produkt klar und deutlich die Bezeichnung ‚Tester‘ vermerkt ist, finde ich das dennoch nicht schlimm, da es sich trotzdem um ein Originalprodukt handelt und es ja noch verschlossen war. Ich finde nur die Anwendung komisch, als ich den Max Factor Lipfinity Lip Tint auf meine Hand gegeben habe, hatte ich das Gefühl, ich male mit einem Filzstift auf ihr herum. Kann mich damit nicht anfreunden. Und wie gesagt, die Farbe ist auch nicht meins, aber das ist ja nun mal Geschmackssache.

The Body Shop . Body Butter Duo Macadamia – Originalpreis: 15€ für 200ml

Entdecke die ‚2-in-1‘ Pflegesensation für den ganzen Körper. Denn Haut ist nicht gleich Haut und jede Körperpartie verlangt ihr besonderes Maß an Aufmerksamkeit für ein optimales Hautgefühl und ein gepflegtes Erscheinungsbild. Daher finden  in der Body Butter Duo Macadamia zwei Pflegekonsistenzen für die verschiedenen Hautbedürfnisse Platz in einem Tiegel.

Dies ist sozusagen mein Premiere-Produkt von The Body Shop, denn ihr habe noch nie zuvor etwas gekauft. Das Produkt selbst ist schön, auch wenn ich die Duftrichtung nicht so mag, weil ich lieber frische und fruchtige Aromen liebe. Aber die Body Butter hat eine Art Mandelduft, was so in Ordnung ist. Übrigens lag auch noch ein 20%-Gutschein auf die Produkte von The Body Shop bei. Na wenn das mal nichts ist. 🙂

Fazit

Ich kann auch hier wieder sagen, dass die Pink Box September 2012 wirklich gelungen ist. Ich bin froh, die Pink Box abonniert zu haben, denn auch, wenn es teilweise Produkte sind, die man sich selbst kaufen kann, waren diese bisher immer schön zusammengestellt und abwechslungsreich.

Weiterhin positiv finde ich, dass es sich durchweg um Originalprodukte handelt, fernab von Parfumproben oder Minicremes. Der Boxenwert übersteigt deutlich den Wert von 12,95 €. Wenn ich alles zusammenrechne, komme ich bereits ohne die Zeitschrift auf rund 46 €. Das Magazin kostet zusätzlich noch 3,50 €. Also eine Box mit einem Wert von knapp 50 € für nur 12,95 €. Zusätzlich noch ein 20%-Gutschein von The Body Shop sowie ein paar kleine Proben. Also wenn das nichts ist, dann weiß ich auch nicht. 🙂

Was sagt ihr denn zur Pink Box September 2012 und wie gefällt sie euch? Konntet ihr bereits mit einigen Produkten Erfahrungen machen? Lg eure Dori…

Autor: Dori

Hey, ich bin Dori und schreibe auf meinem Blog über alles, was mit Make-Up, Nägeln, Beauty und Lifestyle zu tun hat. Dies möchte ich natürlich gern mit dir teilen. Du findest mich auch auf Facebook oder Google+

2 Kommentare

  1. Jaaa, die Pink Box ist super! Ich habe mich auch sehr über den Inhalt gefreut und kann die Produkte durch die Bank weg gut gebrauchen.

    Bei dem Lippen-„Filzstift“ bin ich zwar noch skeptisch, aber ein Versuch ist es wert. 😉

  2. Hi dori, danke für den coolen beiträge 😉

    ich habe die Box auch gekriegt und bin mehr als zufrieden. für den preis kann man echt nicht meckern und es sind auch oft produkte dabei, die ich mir so nie gekauft hätte….die aber echt klasse sind. meine favorits sind das volumen-mousse und der mascara! davon kann man nie genug haben 😉

    Freu mich auf die nächste Box 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.