permalink

0

Manufaktur Zartgefühl Produkttest Review

Hallöchen ihr Lieben,

ein paar Tage habt ihr nun schon nichts mehr von mir gehört, so dass es heut mal wieder Zeit wird für eine Produkttest-Auswertung. Getestet habe ich für euch Produkte von Manufaktur Zartgefühl, die mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurden. Vielen Dank an dieser Stelle!

Zartgefühl ist bzw. war bis jetzt ja noch eher unbekannt, würde ich mal behaupten. Dabei kann ich gar nicht verstehen warum, denn es gibt dort einige sehr schöne Produkte. Ok, ich finde die Homepage ist noch sehr verbesserungsfähig, aber die wichtigsten Informationen erhaltet ihr dort. Auch Näheres zu Zartgefühl als Marke an sich findet ihr unter www.zartgefuehl.com. Überzeugt euch einfach selbst davon und werft mal einen Blick drauf, es lohnt sich wirklich. :-)

Nun aber zurück zu meinen Testprodukten. Ich erhielt ein relativ umfangreiches Paket, welches liebevoll zusammengestellt und verpackt bei mir ankam:

  

In meinem Päckchen war eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei. Angefangen mit der Kokossahne Erdbeerschnitte über ein Gesichtswasser Lavendel-Vanille bis hin zu einer Massage Bar sowie einer Badeschokolade. Anbei noch ein paar Bilder zur Inspiration. :-)

 

Dieses Körperpflegeprodukt hat mich restlos überzeugt und ich war total begeistert davon. Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei optisch betrachtet um richtige Sahne, die schmilzt, wenn man sie auf die Haut gibt. Herrlich, aber auf meinen Bildern leider nicht so gut zu erkennen. Deshalb schaut mal hier auf dem Blog von Seelenstreichler, da könnt ihr die Konsistenz der Körpersahne recht gut erkennen. Vom Geruch übrigens ganz zu schweigen. Ich weiß nicht, wie Zartgefühl das so originalgetreu hinbekommen hat, aber man hat wirklich das Gefühl, dass man in ein Stück Erdbeer-Sahnetorte beißt. Meinen Freundinnen hatte ich davon mal eine Geruchsprobe auf den Arm gemacht und sie hingen wirklich ungelogen die ganze Zeit daran, um zu schnuppern. Also all diejenigen, die süße und fruchtige Gerüche gern haben, werden die Kokossahne Erdbeerschnitte lieben! :-)

Der Preis für 200ml liegt übrigens bei 15,80€. Das Produkt ist jedoch sehr ergiebig, denn man braucht wirklich nicht viel davon und der Geruch ist zwar dezent auf der Haut, aber dennoch recht lange zu riechen.

  

Leider habe ich den Massage Bar bislang noch nicht getestet, weil ich derzeitig noch andere Produkte ausprobiere. Grundsätzlich finde ich es aber sehr ansprechend und werde es in jedem Fall mal probieren! Der Massage Bar umfasst 100g und kostet 11,80€, wobei ich leider nichts zur Ergiebigkeit sagen kann.

  

Ebenso wie die Massage bar habe ich auch die Badeschokolade noch nicht ausprobiert. Einfach, weil es situationsmäßig bisher noch nicht gepasst hat. Außerdem verbinde ich Schokolade und schokoladige Gerüche in Hautpflegeprodukten immer mit Wärme und Gemütlichkeit, so dass ich mir die Badeschokolade gern noch für die kalte Jahreszeit aufheben möchte. Kostenpunkt: Das Originalprodukt hat mehr Inhalt (laut Webseite reicht 1 Tafel für rund 15 Vollbäder) und kostet 14,90€.

  

Das Gesichts-Tonic habe ich leider nur einmal testen können. Den Lavendel-Vanille-Geruch fand ich sehr angenehm und frisch, allerdings habe ich das Produkt überhaupt nicht vertragen. Obwohl das Gesichts-Tonic für empfindliche Haut geeignet ist, habe ich es nicht vertragen. Gestört hat mich hierbei, dass Alkohol enthalten ist, was ich bei empfindlicher Haut nicht gut finde und auch versuche zu vermeiden. Der Preis beläuft sich auf 15,80€.

Insgesamt kann ich sagen, dass mir die Produkt von der Manufaktur Zartgefühl bis auf das Gesichts-Tonic richtig gut gefallen. Besonders die Körpersahne hat es mir angetan und die werde ich auch definitiv nochmal nachkaufen, vielleicht in einer anderen Geruchsrichtung. Schaut euch einfach mal selbst auf der Homepage um und überzeugt euch von den tollen Produkten! Habt ihr schon mal etwas von Zartgefühl ausprobiert und wie hat es euch gefallen? Freu mich auf eure Kommentare. Bis dahin… eure Dori :-)

Autor: Dori

Hey, ich bin Dori und schreibe auf meinem Blog über alles, was mit Make-Up, Nägeln, Beauty und Lifestyle zu tun hat. Dies möchte ich natürlich gern mit dir teilen. Du findest mich auch auf Facebook oder Google+

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.