permalink

0

Getestet: lavera Faces Bio-Aloe Vera Pflegecreme

lavera Faces Bio-Aloe Vera Pflegecreme

Hallöchen alle zusammen,

das Wochenende ist ja nun leider schon wieder vorbei und der Start in die neue Woche hat wieder begonnen. Aber das heißt natürlich für euch: Ich hatte am Samstag und Sonntag nochmal etwas Zeit, um meine momentanen Testprodukte  auszuwerten.

Heute möchte ich euch ein Produkt von lavera vorstellen: die Pflegecreme aus der Pflegelinie lavera Faces mit Bio Aloe Vera.

Erhalten hatte ich vor einiger Zeit ein kleines Probenpaket mit verschiedenen Sachets. Das konnte man direkt auf der Herstellerseite gegen ein beigefügtes Briefmarkenporto in Höhe von 1,45 Euro bestellen. Neben einigen anderen Proben waren vier Sachets zu je 1ml der Pflegecreme enthalten. Leider habe ich die Verpackungen zu schnell entsorgt, so dass ich euch davon kein Foto präsentieren kann.

Um euch das Produkt jedoch in Originalgröße zu zeigen, hat mir lavera freundlicherweise die Produktabbildung zur Verfügung gestellt. Nochmals vielen Dank dafür an dieser Stelle!

Wo kann ich  die lavera Faces Bio-Aloe Vera Pflegecreme kaufen und was kostet sie?
Die Pflegecreme von lavera ist in Apotheken oder verschiedenen Online-Shops erhältlich. Hier findet ihr eine Auflistung einiger Shops, bei denen ihr lavera-Produkte kaufen könnt.  In manchen Drogerien sind auch Teilsortimente von lavera erhältlich. Hab gerade mal online geschaut und die Pflegecreme mit 30ml-Inhalt für 9-12 Euro entdeckt. Wie viel sie allerdings in der Apotheke oder Drogerie kostet, weiß ich leider nicht. Der Preis ist für eine Gesichtscreme schon recht hoch, wenn das Pflege-Ergebnis jedoch zufriedenstellend ist, würde ich auch das Geld dafür ausgeben.

Produktaussehen und Produktinhalt
Die lavera Faces Pflegecreme mit Bio-Aloe Vera befindet sich in einer grün-weißen Standtube mit einem eher schlichten, aber dennoch typischen lavera-Design. Die grüne Farbe spiegelt sozusagen die Aloe Vera-Pflanze wider, die in der Pflegecreme enthalten ist. So sind die Hautpflegeprodukte mit Bio-Wildrose beispielsweise rot-weiß gehalten, die Artikel mit Bio-Calendula hingegen in einer gelb-weißen Verpackung. Aber zurück zum eigentlichen Produkt. Die Creme hat eine angenehme Konsistenz und fühlt sich sehr reichhaltig und cremig an. Auch der Geruch ist sehr angenehm und frisch, für mich genau richtig.

Das sagt der Hersteller
Die Kraft innovativer Pflanzenextrakte aus Avocado, Mandel und Aloe Vera schützen die Haut und bieten reichhaltige, feuchtigkeitsspendende Pflege. Die Creme zieht schnell ein und hinterlässt ein geschmeidiges Gefühl.

So wird es angewendet und so wirkt es…
Die Pflegecreme wird abends nach der Gesichtsreinigung als Nachtpflege ausgetragen. Die Wirkung finde ich ganz ausgezeichnet. Die reichhaltige Pflege ist genau das, was meine Haut braucht. Durch das Make-Up tagsüber und die warme Heizungsluft im Büro habe ich abends oft das Gefühl, dass meine Haut wie ausgetrocknet ist. Durch die enthaltenen Pflanzenextrakte hinterlässt die Creme ein schönes und geschmeidiges Hautgefühl.

Das ist sonst noch wichtig…
Es handelt sich bei der lavera Faces Bio-Aloe Vera Pflegecreme um ein BDHI-gerechtes Naturkosmetikprodukt, das Bio-Pflanzenfluide aus eigener Herstellung enthält und dermatologisch getestet wurde. Darüber hinaus wurde das Produkt im Jahre 2010 von ÖKO TEST mit ‚Sehr gut‘ ausgezeichnet (Magazin 04/10)

Inhaltsstoffe
Wässrig-alkoholischer Aloe Vera Auszug (Bio-Alkohol)*, Palmöl*, pflanzliches Glycerin, Sojaöl*, Shoreabutter, Nachtkerzenöl*, Avocadoöl*, Kokosöl, Squalan, pflanzliches Glycerinöl, pflanzliche Stearinsäure, Sheabutter*, Bienenwachs*, Vitamin E, Lecithin, Mandelöl*, Olivenöl*, Jojobaöl*, Xanthan, Echinaceaextrakt, Süßholzwurzelextrakt*, Aloe Vera Öl, Mandelfluid*, Sanddornfluid*, Fenchelfluid*, Lavendelblütenhydrolat*, Pflanzensterole, Sonnenblumenöl, Vitamin C, Mischung ätherischer Öle

* Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau

Bewertung
Ich kann die Pflegecreme von lavera sehr empfehlen. Ein Naturkosmetikprodukt, das seinen Preis wert ist und auf meiner ‚Must have‘-Liste der Nachtpflege vermerkt wird. Bislang hatte ich ja immer eine Creme von Eucerin verwendet, die werde ich auch noch zu Ende nehmen. Hatte jetzt aufgrund des Tests nur mal damit ausgesetzt, aber danach brauche ich ja wieder was Neues und die lavera Pflegecreme kommt auf jeden Fall in die engere Auswahl. Ich mag den Geruch, die Konsistenz und die Wirkung. Meine Haut fühlt sich frisch aufgetankt und wohl genährt an. Daumen hoch und Bestpunktzahl für dieses Produkt.

Weitere Informationen zur lavera Faces Bio-Aloe Vera Pflegecreme und zu weiteren Produkten aus dieser Pflegeserie findet ihr unter www.lavera.de.

Produktabbildung: Zur Verfügung gestellt von lavera

 

 

 

Autor: Dori

Hey, ich bin Dori und schreibe auf meinem Blog über alles, was mit Make-Up, Nägeln, Beauty und Lifestyle zu tun hat. Dies möchte ich natürlich gern mit dir teilen. Du findest mich auch auf Facebook oder Google+

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.