permalink

4

Februar-Glossybox 2012 ist da!

Glossybox Februar 2012

Hallo ihr Lieben, heute  ist die Glossybox für diesen Monat bei mir eingetroffen. Wie ich gestern schon berichtet hatte, war ich ja total gespannt, ob es denn wieder so ein Reinfall werden würde wie die letzte. Aber ich muss sagen, die diesmal in zart rosa gehaltene Box hat mich wieder positiv überrascht und ich bin zufrieden. Ich glaube, wenn dies nicht der Fall gewesen wäre, hätte ich mein Abo abbestellt. Da ja scheinbar mehre Leute gespannt sind und ziemlich viel Wirbel um die neue Box gemacht wird, will ich sie euch nicht länger vorenthalten und einen Blick hinwerfen. 🙂

Hier der Inhalt meiner Box:

 

Enthalten ist ein Ceramic Nail Lacquer sowie ein Glam Stars Eyeshadow von Artdeco, ein Lip Crayon von Zoeva, eine Parfumprobe von Valentina, Valentino sowie eine Hyaluron Repair & Fill Creme von Eubos. Achso fast hätte ich es vergessen – als Zusatzprodukt gab es noch ein ‚I Love Glossybox‘ – Armband, weiß zwar nicht so recht, wofür das sein soll, denn ummachen werde ich es sicher nicht, aber vielleicht findet es auf meinem Blog Anwendung :-). Insgesamt kann ich mit vier von fünf Produkten etwas anfangen, was, wie ich finde doch ein guter Schnitt ist.

Aber nun kurz ein Überblick zu den einzelnen Produkten:

Artdeco Ceramic Nail Lacquer – Originalpreis: 7,50 Euro für 6ml
Die patentierte Formulierung dieses Lackes sorgt für eine besonders lange Haltbarkeit und strahlende Farbbrillanz. Für schöne und gepflegte Nägel.

Meine Meinung: Ich habe diesmal eine sehr schöne Farbe erwischt, nämlich die Nr. 261 baby pearl. Die enthaltenen Glitzerpartikel peppen den Lack super auf. Der Lack trocknet recht schnell und lässt sich super auftragen. Da meine Nägel gerade mit einem anderen Lack verziert sind, musste meine Freundin kurz herhalten, um euch gleich ein Bild zu präsentieren:

Es wurde nur der Nagellack aufgetragen, also kein Unterlack oder sonstiges. Trotz mehrmaligem Auftragen ist die Deckkraft nicht sooo gut. Insgesamt jedoch ein pastelliger Farbton, der besonders im Frühling und Sommer wunderbar zur Geltung kommt. Den Nagellack gibt es noch in ganz vielen anderen Farben und ich werde mir sicherlich mal einen kaufen.

Bezugsquelle: www.artdeco.de (hier könnt ihr in der Filialsuche eure PLZ eingeben und anzeigen lassen, wo ihr bei euch im Umkreis Produkte von Artdeco kaufen könnt)

Artdeco Glam Stars Eyeshadow – Originalpreis: 5,80 Euro für 0,8g
Seide auf den Augen? Dieser Lidschatten hinterlässt genau so ein Gefühl! Er lässt sich leicht verteilen und verleiht einen metallischen Glanz.

Meine Meinung: Auch hier bin ich mit der Farbe recht zufrieden, allerdings werde ich den Eyeshadow bei Gelegenheit mal testen und euch dann ein Bild dazu liefern. Ich habe den Farbton Nr. 626, allerdings konnte ich ihn auf der Marken-Webseite nicht finden, von daher ist auch kein genauer Farbname möglich. Hier nur ein Bild vom Produkt und eins mit einem kurzen Wisch über den Eyeshadow.

     

Leider wird auf dem Bild rechts der Schimmereffekt bzw. metallische Glanz nicht so gut sichtbar, auf dem linken dafür umso mehr 🙂 da werd ich euch in jedem Fall nochmal ein Bild nachliefern, wenn ich das Produkt als AMU verwende. 🙂

Bezugsquelle: www.artdeco.de

Eubos Hyaluron Repair & Fill Creme – Originalprodukt 21,95 für 50ml
Strahlende Schönheit aus der Tube: Die Zellen werden vitalisiert und Unebenheiten kaschiert. Das in der Creme enthaltene Hyaluron zaubert ein glattes, jugendlich-frisches Hautbild.

Meine Meinung: Die Marke Eubos finde ich ja an und für sich nicht schlecht, was was bitte soll ich mit einer Falten mindernden Intensivcreme? Ich bin zwar 28 Jahre alt, aber da hab ich bestenfalls erste Fältchen. 😉 Leider nicht wirklich was für mich, aber find es dennoch nicht schlimm, dass die Creme dabei war, denn die werde ich beim nächsten Besuch mal meiner Omi geben, dass sie mal probieren kann.

Bezugsquelle: in allen Apotheken erhältlich

Valentino Valentina Parfüm – Originalpreis: 92 EUro für 80ml
Ein blumig-romantischer Duft, kreiert von zwei Meisterparfumeuren, der sich an die moderne Frau richtet und ihre frische, fröhliche Weiblichkeit unterstreicht.

Meine Meinung: Entweder man mag den Duft oder eben nicht. Riecht eben sehr blumig und süß. Ich finde ihn nicht schlecht, mag aber mehr frisches und leicht fruchtiges Parfum, so dass ich die Valentina-Probe benutze, es mir aber keinesfalls selbst kaufen würde.

Bezugsquelle: www.parfums.valentino.com

Zoeva Lip Crayon – Originalpreis: 4,50 Euro für 2,8g
Außergewöhnliche Farbintensität trifft auf verwöhnende Pflege: Mit diesen speziellen Lipsticks werden die Lippen perfekt in Szene gesetzt.

Meine Meinung: Ist leider kein Produkt für mich, da ich keinen Lippenstift benutze. Ist der Farbton Pin Up. Hab trotzdem mal ein Foto gemacht:

   

Bezugsquelle: www.zoeva-shop.de

Und was sagt ihr? Wie schon erwähnt, bin ich ganz zufrieden. Was hattet ihr denn  so in eurer Box? Gefällt sie euch oder seid ihr enttäuscht? Ich freue mich wie immer auf eure Kommentare und bin sehr gespannt, was ihr so in euren Box hattet. Bis dahin und noch nen schönen Nachmittag… eure Dori 🙂

 

Autor: Dori

Hey, ich bin Dori und schreibe auf meinem Blog über alles, was mit Make-Up, Nägeln, Beauty und Lifestyle zu tun hat. Dies möchte ich natürlich gern mit dir teilen. Du findest mich auch auf Facebook oder Google+

4 Kommentare

  1. Den Nagellack von Artdeko finde ich ganz toll.habe meine Glossybox heute auch erhalten.Leider hatte ich bei der Farbe nicht so viel Glück wie du.werde mir aber bestimmt mal ein zwei Farben davon anschaffen, denn er lässt sich wirklich prima auftragen!

  2. Ich hatte den Nagellack auch, aber in dunkelblau und die Deckkraft ist gigantisch, ehrlich. Ich liebe ihn.
    Ausserdem hatte ich einen Lidschatten in der Tube als Originalprodukt, welches regulär 25 Euro kostet. Hat das ausser mir denn keiner? Ich seh überall nur den Artdeco Lidschatten.
    Wer mag schaut mal auf meinen Blog, da habe ich heute alles reingestellt.
    Grüßlis
    Bianca

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.